Weihnachtsmärkte in Hamburg (mit Karte)

Bild und Karte: Andreas Grieß
Stadtgefühl

Die Vorweihnachtszeit hat begonnen – und mit ihr die Zeit der Weihnachtsmärkte in Hamburg. Glühwein, gebrannte Mandeln, Grillgut. Auch 2015 ist all das an fast jeder Ecke zu haben – vor allem in der Innenstadt. Wir haben euch eine Übersicht der Weihnachtsmärkte in Hamburg 2015 erstellt, nachfolgend als Karte und darunter auch noch als Liste, inklusive der Öffnungszeiten der Weihnachtsmärkte und deren bester Erreichbarkeit.

Dabei sind natürlich auch Ausreißer in alle Himmelsrichtungen vertreten. Kennt ihr noch mehr? Schreibt uns, und wir fügen ihn hinzu!

Viel Spaß!

Liste der Weihnachtsmärkte in Hamburg 2015

(Auswahl der größten Märkte, ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Änderungen bei Öffnungszeiten etc. nicht ausgeschlossen).

Alsterdorfer Advent
Alsterdorfer Markt
28.11. – 29.11.
11:00 – 18:00 Uhr
Mit Kunsthandswerksbuden, und geöffneten Werkstätten sowie Ateliers
Nächste U- oder S-Bahn: Sengelmannstraße (U1)

Christgrindlmarkt
Allendeplatz
23.11. – 23.12.
Montag – Samstag 12:00 – 22:00 Uhr
Sonntag 12:00 – 20:00 Uhr
Unterhaltung durch Kleinkünstler, Musiker und Schauspieler
Nächste U- oder S-Bahn: Hamburg Dammtor (S21, S31)

Eimsbütteler Weihnachtsmarkt an der Apostelkirche
Lappenbergsallee
23.11. – 23.12.
Montag – Mittwoch: 14:30 – 21:00 Uhr
Donnerstag – Freitag 14:30 – 22:00 Uhr
Samstag – Sonntag 12:00 – 22:00 Uhr
Inklusive Weihnachtsbaumverkauf, zahlreiche Konzerte und Vorlesungen
Nächste U- oder S-Bahn: Osterstraße (U2)

Eppendorfer Weihnachtsbummel
Marie-Jonas-Platz an der Kümmellstraße
23.11. – 30.12. (geschlossen am 24.12. und 25.12.)
Montag – Mittwoch 11:00 – 20:00 Uhr
Donnerstag – Samstag 11:00 – 21:00 Uhr
Sonntag 12:00 – 20:00 Uhr
Neu dabei: Die Zwergenhütte, in der Kinder bis 12 Jahren Selbstgebackenes und –gebasteltes verkaufen können; ebenfalls neu: Zwei weitere Hütten mit kulinarischen Köstlichkeiten.
Immer donnerstags öffnet der Weihnachtsengel von 16 – 17 Uhr seine Schatzkiste mit Überraschungen
Nächste U- oder S-Bahn: Kellinghusenstraße (U3)

Hexen-Weihnachtsmarkt am Schmuggelstieg/Norderstedt
Schmuggelstieg
11.12.: 16:00 – 23:00 Uhr
12.12:.: 11:00 – 23:00 Uhr
13.12.: 11:00 – 19:00 Uhr
Mittelalterliche Livemusik, Gospelchor am Sonntag, Laternenumzug am Samstag
Nächste U- oder S-Bahn: Ochsenzoll (U1)

Historischer Weihnachtsmarkt auf dem Rathausmarkt
Auf dem Rathausmarkt
23.11. – 23.12.
Sonntag bis Donnerstag: 11:00 – 21:00 Uhr, Freitag und Samstag bis 22:00 Uhr
Jeden Tag um 16:00, 18:00 und 20:00 Uhr schwebt der Weihnachtsmann mit seinem Schlitten über den Weihnachtsmarkt, Weihnachtsparade an den vier Advents-Samstagen
Nächste U- oder S-Bahn: Rathaus (U3)

Santa Pauli Weihnachtsmarkt
Spielbudenplatz
19.11. – 23.12. (22.11. geschlossen)
Montag bis Mittwoch 16 bis 23 Uhr
Donnerstag 16 bis 0 Uhr
Freitag und Samstag 13 bis 1 Uhr
Sonntag 13 bis 23 Uhr
Hamburgs „geilster“ Weihnachtsmarkt. Mit Livemusik.
Nächste U- oder S-Bahn Station: St. Pauli (U3), Reeperbahn (S1, S2, S3)

Wandsbeker Winterzauber
Wandsbek Markt
06.11. – 03.01.
10:00 – 22:00 Uhr
24.12.: 10:00 – 14:00 Uhr
25.12. und 26.12.: 14:00 – 21:00 Uhr
Silvester: 10:00 – 14:00 Uhr
Neujahr: 14:00 – 21:00 Uhr
Jubiläum: 10. Geburtstag
400 qm große Einbahn mit Discomusik
Nächste U- oder S-Bahn: Wandsbek Markt (U1)

Weihnachtsmarkt Altona
Große Bergstraße
24.11. bis 04.01.
Täglich 11 bis 21 Uhr
Nächste U- oder S-Bahn: Hamburg Altona (S1, S11, S3, S31)

Weihnachtsmarkt am Gänsemarkt
Gänsemarkt
23.11. – 23.12.
Täglich 11:00 – 21:00 Uhr
Freitag und Samstag 11:00 – 22:00 Uhr
Besuch des Weihnachtsmannes jeden Sonntag zwischen 15:00 und 17:00 Uhr
Nächste U- oder S-Bahn: Gänsemarkt (U2)

Weihnachtsmarkt an der Hauptkirche St. Michaelis
Englische Planke 1
27.11. – 29.11.
Ältester Weihnachtsmarkt in Hamburg
Freitag: 15:00 – 19:00 Uhr, Samstag und Sonntag 11:00 – 19:00 Uhr
Nächste U- oder S-Bahn: Stadthausbrücke (S1)

Weihnachtsmarkt an der Hauptkirche St. Petri
Bei der Petrikirche 2
23.11. – 30.12. (geschlossen am 25.12. und 26.12.)
Täglich von 10:30 – 21:00 Uhr
Wunderschöne Kulisse vor Hamburgs ältester noch stehender Kirche, viel Kinderprogramm
Nächste U- oder S-Bahn: Rathaus (U3)

Weihnachtsmarkt auf der Fleetinsel
Auf der Fleetinsel
23.11. – 23.12.
Täglich 12:00 – 21:00 Uhr
Besonderheit: Nähe zum Hafen und die Verbindung zur Alster; zwei Segel-Oldtimer werden im Lichterglanz erstrahlen
Nächste U- oder S-Bahn: Rödingsmarkt (U3)

Weihnachtsmarkt Barmbek
Fuhlsbüttler Straße 100
23.11. – 30.12.
Montag – Samstag 11:00 – 21:00 Uhr, Sonntag: 12 – 20 Uhr
Neben altbekannten Köstlichkeiten neu dabei: Afrikanische Küche, mit Christbaumverkauf, extra Programm an Adventwochenenden
Nächste U- oder S-Bahn: Barmbek (U3, S1)

Weihnachtsmarkt Bergedorf
Schlosswiese und Alte Holstenstraße
23.11. – 30.12.
Täglich 11:00 – 22:00 Uhr,
am 24.12.: 11:00 – 13:00 Uhr,
25.12./26.12. geschlossen
Nächste U- oder S-Bahn: Hamburg Bergedorf (S21)

Weihnachtsmarkt Blankenese
Erik-Blumenfeld-Platz
16.11. – 23.12
Täglich 11:00 – 21:00 Uhr (Gastronomie bis max. 23:00 Uhr)
Neben normalem Weihnachtsmarktessen gibt’s auch saftige Burger und toskanische Spezialitäten. Mittelpunkt ist die gemütliche Glühweinlounge
Nächste U- oder S-Bahn: Hamburg Blankenese (S1)

Weihnachtsmarkt Gerhart-Hauptmann-Platz
Gerhart-Hauptmann-Platz
23.11. – 30.12. (geschlossen am 25.12.)
Täglich von 10:00 – 23:00 Uhr
Nächste U- oder S-Bahn: Mönckebergstraße (U3)

Weihnachtsmarkt in der HafenCity
Überseeboulevard
23.11. – 30.12., geschlossen am 24.12. und 25.12.
Täglich 12:00 – 20:30 Uhr
Große Eislaufbahn (bis 17 Jahre zwischen 12 und 18 Uhr kostenlos), Große Eröffnungsshow am 26.11., Nikolaus bringt am 6.12. Geschenke
Nächste U- oder S-Bahn: Überseequartier (U4)

Weihnachtsmarkt Niendorf auf dem Tibarg
Tibarg 31
26.11. – 24.12.
Täglich 11:00 – 19:00 Uhr,
Tipi-Lounge Sonntag bis Mittwoch 11:00 – 21:00 Uhr, am Samstag bis 22 Uhr
Rustikale Holzhütten, vier skandinavische Tipis, Feuerzangenbowle und Party in Tipi Lounge
Nächste U- oder S-Bahn: Niendorf Markt (U2)

Weihnachtsmarkt Ottensen
Ottenser Hauptstraße
23.11. – 23.12.
Montag – Mittwoch: 11:00 – 21:00 Uhr
Donnerstag – Samstag: 11:00 – 22:00 Uhr
Sonntag 12:00 – 20:00 Uhr
Einer der authentischsten Märkte Hamburgs, vom Bahnhof Altona über das Einkaufszentrum Mercado bis zum Spritzenplatz
Nächste U- oder S-Bahn: Hamburg Altona (S1, S11, S3, S31)

Weihnachtsmarkt Spitalerstraße
Spitalerstraße
23.11. – 23.12.
Täglich 11 – 21 Uhr
Verkaufsstände in hanseatischer Backsteinoptik gestaltet
Nächste U- oder S-Bahn: Mönckebergstraße (U3), Hauptbahnhof

Weihnachtsmarkt vor dem Harburger Rathaus
Harburger Rathaus
19.11. – 27.12. (am 24. und 25.12. geschlossen)
Montag – Samstag: 11:00 – 20:00 Uhr
Sonntag: 13:00 – 20:00 Uhr
Gastronomie bis 21:30 Uhr
Aktionshütten, kulinarische Leckereien, Kinderprogramm, Feuerwerk
Nächste U- oder S-Bahn: Hamburg-Harburg (S3, S31)

Weißer Zauber am Jungfernstieg
Jungfernstieg
23.11. – 06.01. (24.12. und 25.12. geschlossen)
Täglich 11:00 – 21:00 Uhr
Freitag und Samstag bis 22 Uhr
Silvester bis 02:00 Uhr
Besonderes Ambiente durch Blick auf die Alstertanne, die weißen Zelte, anstelle der gewohnten Holzbuden und das historische Riesenrad.
Besonders lange geöffnet (bis Heilige Drei Könige)
Nächste U- oder S-Bahn: Jungfernstieg (S1, S3)

Winter Pride
Schwul-lesbischer Weihnachtsmarkt in St. Georg
Parkplatz Kirchenallee/Ecke Lange Reihe
23.11. – 30.12. (geschlossen von 24.12 – 26.12.)
Täglich 12:00 – 22:00 Uhr
Freitag und Samstag bis 24:00 Uhr
Gemütliche Atmosphäre, unterhaltsames Bühnenprogramm mit Musik und Entertainment. Besonderheit: Keine Weihnachtsmusik. Buchbare Miethütten für 10-40 Personen
Nächste U- oder S-Bahn: Hauptbahnhof

Winterdorf in der Osterstraße
Fanny-Mendelssohn-Platz
23.11. – 31.12. (25.12. und 26.12. geschlossen)
Montag – Samstag 11:00 – 21:00 Uhr
Sonntag 12:00 – 20:00 Uhr
Feierliche Eröffnung ab 18 Uhr durch Blues-Legende Abi Wallenstein
Skandinavisches Flair und nostalgisches Karusseell
Nächste U- oder S-Bahn Station: Osterstraße (U2)

  • Anzeige


Über

Ingo kam erstmals 2010 zum Studium in unsere Stadt und antwortet mittlerweile auf die Frage, woher er komme, mit “Hamburg”. Durch seinen Job ist er momentan allerdings selten in Hamburg, wodurch er aber einen Blick “von außen” auf die Ereignisse bekommt. Seine Interessen an Politik und Sport finden sich auch in seinen Artikeln auf Elbmelancholie wieder.

2 Kommentare

  1. Pingback: Wochenrückblick: Wohin mit dem "freigewordenen Geld"?

  2. Pingback: Wochenrückblick: Schottet Euch nicht ab!

Schreibe einen Kommentar


Captcha: Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.