Start des „Call for Papers“ bei der #smwhh

Bild: Andreas Grieß
Netzleben

2016 findet die Social Media Week erneut auch Hamburg statt: dieses Mal vom 22. bis zum 26. Februar. Die Social Media Week gibt es nicht nur in Hamburg, sondern in vielen anderen Städten auf der Welt. Gleichzeitig mit Hamburg sind im Februar auch Jakarta, Lagos und New York dabei. Eine Woche lang wird über digitalen Wandel, Medien, Apps und mehr gesprochen und sich theoretisch wie praktisch ausgetauscht.

Die Social Media Week ist für Einsteiger und Fortgeschrittene gemacht und ist für die Teilnehmer komplett kostenlos. Der offizielle Hashtag in Hamburg: #smwhh. Schon zum fünften Mal werdet ihr ihn verwenden können. Wir sind wie im Vorjahr als Medienpartner mit dabei und werden voraussichtlich auch auf den Bühnen zu sehen sein. Unsere Sessions werden wir euch zu einem späteren Zeitpunkt vorstellen.

Apropos Sessions: Mittwoch, am 11.11., ist der Call for Paper bei der Social Media Week Hamburg gestartet. Hier könnt ihr eure Sessionvorschläge rund um Social Media und Techthemen einreichen. Egal, ob als Einzelperson oder Firma gemeinsam. Der thematische Schwerpunkt dieses Jahr lautet: Innovation und Technologie. Es geht also darum, die globale Macht der Technologie zu beleuchten und (kritisch) zu diskutieren. Das globale Thema 2016 lautet, bezugnehmend Adam Smith:

„The Invisible Hand: The Hidden Forces of Technology (and How We Can Harness it for Good)“
„Die unsichtbare Hand: Die verborgene Macht von Technologien (und wie wir sie zu unserem Nutzen anwenden können).“

Schon jetzt können wir auf einen Programmpunkt hinweisen: das Netzwerk Jouvenir der Journalistin Carolin Neumann bietet Medien-Enterpreneuren einen ganzen Tag lang die Möglichkeit, sein oder ihr Projekt vorzustellen.

Über

Judyta Smykowski, 26, kommt aus Hamburg, lebt in Berlin und arbeitet für die taz und leidmedien.de. Judyta ist Gründungsmitglied von Elbmelancholie. Ihre Themenschwerpunkte sind Gesellschaft, Kultur und Internet. Twitter: @jusmykkreativundgnadenlos.wordpress.com

1 Kommentar

  1. Pingback: Wochenrückblick: Es wird hitziger

Schreibe einen Kommentar


Captcha: Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.